Quereinsteiger Jobs in Berlin

Du bist auf der Suche nach Quereinsteiger Jobs in Berlin? Dann hier du bei Tideri genau richtig. Hier findest du definitiv deinen nächsten Job, da wir jede Menge unterschiedliche Jobportale nach Angeboten für Quereinsteiger durchsuchen und stellen sie dir hier auf einer Seite zusammen. So siehst du alle interessanten Berufe auf einen Blick und kannst dich darauf konzentrieren, den richtigen Quereinsteiger-Job zu finden. Außerdem geben wir weitere Tipps und Informationen im Anschluss in welchen Branchen und Unternehmen man die besten Quereinsteiger Jobs in Berlin findet.

Quereinstieg bedeutet, dass jemand ohne traditionellen beruflichen Hintergrund eine neue berufliche Rolle einnimmt. Ein Quereinstieg ermöglicht es einer Person, ihre Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen aus ihrem vorherigen Bereich in einen neuen Bereich zu übertragen und sich in diesem neuen Bereich zu entwickeln. Er erfordert oft zusätzliche Anstrengungen wie Weiterbildung, Selbststudium oder Praktika, um die erforderlichen Fähigkeiten und Qualifikationen für den neuen Bereich zu erwerben.

Kundenberater / Quereinsteiger für bekannte Campervermietungen mit Homeoffice (m/w/d)
ja-dialog Berlin GmbH
Berlin, Deutschland
TeilzeitHomeofficeUnbefristet
Neu
Mitarbeiter/in (m/w/d) 1st & 2nd Level IT-Support
DNS:NET Internet Service
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Neu
Call Center Agent (m/w/d) | Homeoffice | gerne Quereinsteiger
Space Wichtel gGmbH
Berlin, Deutschland
VollzeitHomeofficeUnbefristet
Monteure für Auslieferung / Montage Möbel & Küchen (m/w/d)
XXXLutz
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Neu
Sachbearbeiter / Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) - Immobilienverwaltung
Sirius Facilities GmbH Karriere
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Neu
Site Manager / Standortleiter Automotive (m/w/d)
TRIGO GmbH & Co. KG
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Neu
IT Consultant – Public Sector (w/m/d)
Fabasoft International Services
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Hausmeister (m/w/d)
a&o Hostels GmbH & Co. KG
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Verkäufer (m/w/d) als Saisonkraft in flexibler Teilzeit
Bahlsen GmbH & Co. KG
Berlin, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Neu
Verkäufer Teilzeit für Mein Hoffi (m/w/d) Berlin
Getränke Hoffmann
Berlin, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Neu
Gesucht: Postbote für Pakete und Briefe
Deutsche Post und DHL
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Neu
Information Security Officer (m/w/d)
Hengeler Mueller
Berlin, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Sales Manager (m/w/d) Schwerpunkt Online Marketing
Sellwerk GmbH & Co. KG
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Kassierer*in / Verkäufer*in Backtheke im Bio-Einzelhandel - FilialeKollwitzstraße (m/w/d)
LPG BioMarkt GmbH
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Logistikmitarbeiter:in für Events
BESL Eventagentur GmbH & Co.KG
Berlin, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Inhaltsverzeichnis

Diese Branchen eigenen sich für Quereinsteiger in Berlin

Generell ist es in Großstädten etwas schwieriger, einen Job als Quereinsteiger zu finden. Immerhin suchen dort meist nicht nur die Anwohner, sondern auch Menschen aus dem Umland nach Jobs. Daher ist das Angebot an Fachkräften höher, was es schwieriger macht, ohne die nötigen Qualifikationen einen Job zu bekommen. In Berlin ist aber zum Beispiel der Vertrieb eine sehr starke Branche, in der man auch als Quereinsteiger gut anfangen kann. Aber auch im Bereich Verkehr und Einzelhandel gibt es in Berlin viele Jobmöglichkeiten.

Top 4 Unternehmen für Quereinsteiger in Berlin

Besonders große Unternehmen suchen ständig nach neuen Mitarbeitern, daher hat man dort oft auch als Quereinsteiger die Möglichkeit eine Stelle zu bekommen. Daher werden hier vier der größten Unternehmen Berlins vorgestellt, die sich für Quereinsteiger besonders gut eigenen. 

  1. Deutsche Bahn: Die Deutsche Bahn liegt mit Abstand auf Platz eins, denn sie ist mit 23.600 Mitarbeitern das größte Unternehmen in Berlin. Dazu kommt noch, dass die Bahn aktiv nach Quereinsteigern sucht, um offene Stellen zu besetzten. 
  2. BVG: Dahinter kommt die Berliner Verkehrsbetriebe, mit 15.800 Mitarbeitern sind sie die viertgrößten Arbeitgeber in Berlin. Auch hier hat man gute Chancen als Quereinsteiger einen Job zu bekommen. 
  3. Edeka: Edeka ist das größte Einzelhandel-Unternehmen in Berlin, dort werden mehr als 7.000 Menschen beschäftigt. Im Einzelhandel gibt es viele Jobs, die man auch ohne besondere Qualifikationen übernehmen kann. 
  4. REWE: Nach Edeka ist Rewe das zweitgrößte Unternehmen im Bereich Einzelhandel in Berlin. Genau wie bei Edeka gibt es auch hier viele Einstiegsmöglichkeiten ohne besondere Qualifikationen. 

Bewerbungstipps – Man sollte die Fähigkeiten und Erfahrungen identifizieren, die man aus seinem vorherigen Bereich mitbringt und die für die angestrebte Position relevant sein könnten. So kann man diese Transferable Skills in dem Lebenslauf, Anschreiben und während des Bewerbungsgesprächs betonen. Dazu sollte man auch die Branche, in die man einsteigen möchte und die aktuellen Trends, Herausforderungen und Schlüsselkompetenzen darin kennen. Das hilft, die Bewerbung in Bezug auf die Branche anzupassen.

Beispiele für Quereinsteiger Jobs in Berlin

Es gibt unzählige Möglichkeiten, als Quereinsteiger zu arbeiten. Damit man sich ein besseres Bild davon machen kann, welche Optionen Quereinsteiger haben, ist hier ein Überblick mit Jobbeispielen für Berlin

  • Data Analyst: IT-Firmen brauchen oft Hilfe bei der Verarbeitung und Eingabe von Daten. Dazu werden auch Quereinsteiger gesucht, die sich schnell in die Aufgaben einarbeiten können und einige Grundkenntnisse mitbringen. 
  • Mitarbeiter im Kundenservice: Für jedes Unternehmen ist die Kundenbetreuung eine wichtige Aufgabe. Diese kann meist auch von ungelernten Kräften übernommen werden, wichtig ist meist eine zuvorkommende Art und freundlicher Umgang mit dem Kunden. Je nach Stelle muss man auch bestimmte Programme bedienen können. 
  • IT-Consultant: Wer in den Bereichen Informatik, BWL, Physik oder Mathematik studiert hat, kann auch eine Karriere als IT-Consultant in Betracht ziehen. Dazu muss man bereit sein, sich weiterzubilden und Zertifizierungen zu erlangen. Dafür hat man die Möglichkeit auf einen lukrativen Beruf.
  • Gartenhelfer: Verbringt man gerne Zeit im Freien und hat einen grünen Daumen, kann man sich auch als Gartenhelfer bewerben. Dafür sind keine speziellen Vorkenntnisse oder eine Ausbildung nötig. Man hilft dann zum Beispiel dabei, Grünflächen von Wohnhäusern oder Unternehmen zu pflegen.

Bewerbungstipps – Es ist sehr hilfreich an relevanten Kursen, Zertifizierungen oder Weiterbildungsprogrammen teilzunehmen, um das eigene Wissen und die Fähigkeiten in der angestrebten Branche zu erweitern. Das zeigt dem Arbeitgeber Engagement und Bereitschaft, sich in den neuen Bereich einzuarbeiten. Eventuell ist es auch ratsam, Praktika oder Freiwilligenarbeit in dem angestrebten Bereich zu absolvieren. Dadurch kann man praktische Erfahrungen sammeln, Kontakte knüpfen und die Eignung für die Branche unter Beweis stellen.

Wie viel verdient man in Berlin als Quereinsteiger?

Wie hoch das Gehalt ist, hängt von dem Beruf ab, in dem man als Quereinsteiger anfängt. Handelt es sich um einen Beruf wie IT-Consultant, kann man mit einem höheren Gehalt rechnen. Denn um hier als Quereinsteiger anzufangen, braucht man einige Qualifikationen, die nicht jeder mitbringt. Beginnt man dagegen einen Job als Gartenhelfer oder Kassierer ist das Gehalt um einiges geringer, diese Berufe haben benötigen keinen Berufsabschluss und können von jedem ergriffen werden. 

Lohnt sich ein Quereinstieg in Berlin?

Ob sich der Quereinstieg am Ende lohnt, kommt auf die individuelle Person an. Es gibt aber auf jeden Fall lukrative Jobs und vielfältige Angebote für Quereinsteiger in Berlin. Wer sich also vorher einige Gedanken macht und den Umstieg in einen neuen Beruf gut plant, der kann am Ende sehr davon profitieren. Findet man keinen passenden Job in Berlin, sollte man sich auch überlegen, ob ein Umzug in eine andere Stadt infrage kommen würde. Quereinstiege sind am einfachsten, wo viele Arbeitskräfte gesucht werden. Gibt es also einen bestimmten Beruf, den man beginnen möchte, sollte man schauen, wo es besonders viele Arbeitsplätze in diesem Bereich gibt. 

Gibt es in Berlin auch Jobs für Quereinsteiger ohne Ausbildung?

Berlin bietet viele Möglichkeiten für qualifizierte Kräfte, die sich umorientieren möchten. Aber auch Menschen, die noch keinen Berufsabschluss haben, können hier in einen neuen Job starten. Am einfachsten sind Berufe im Einzelhandel zum Beispiel als Verkäufer oder Kassierer zu bekommen. Aber auch in der Logistik werden oft ungelernte Kräfte gesucht, die gelernte Mitarbeiter bei den Arbeitsabläufen unterstützen. Wer keine Berufsausbildung hat, aber trotzdem besondere Fähigkeiten besitzt, kann auch so in Berlin als Quereinsteiger starten. Dann ist es in der Regel aber schwieriger, einen passenden Job zu finden und sich gegen andere Mitbewerber durchzusetzen. 

Wie viele Stunden arbeitet man als Quereinsteiger in Berlin?

Für Quereinsteiger gibt es die gleichen Arbeitszeitmodelle, wie für qualifizierte Arbeitskräfte. Man kann in seinem Hauptberuf mit Vollzeit oder Teilzeit arbeiten und so sein Einkommen sichern. Es ist aber auch möglich nur in einem Nebenjob, zum Beispiel als Aushilfe in einem Berufsfeld zu arbeiten, dass man nicht klassisch erlernt hat. So kann man entweder einfach etwas Geld dazuverdienen, oder erste Berufserfahrungen in einem neuen Feld machen, in das man zukünftig vielleicht komplett wechseln möchte. Wenn man bereits einige Berufserfahrungen hat, ist das für Quereinsteiger immer ein großes Plus, bei der Bewerbung. Außerdem kann man so auch besser einschätzen, ob das neue Berufsfeld den eigenen Vorstellungen entspricht und ein Wechsel sich lohnt. 

Bewerbungstipps – Man sollte sein berufliches Netzwerk nutzen, um Kontakte in der gewünschten Branche zu knüpfen. Networking-Veranstaltungen, Branchenverbände oder Online-Plattformen können gute Möglichkeiten sein, um Menschen kennenzulernen und Informationen über potenzielle Stellenangebote zu erhalten. Es kann einige Zeit dauern, bis man den gewünschten Quereinstieg findet. Man sollte geduldig bleiben und offen für verschiedene Möglichkeiten. Auch Positionen, die als Sprungbrett dienen können, um später in den gewünschten Bereich zu wechseln, sollte man in Betracht ziehen.

Fazit 

Berlin bietet Quereinsteigern viele Möglichkeiten, allerdings ist hier auch die Konkurrenz besonders groß. Wer in einem bestimmten Feld arbeiten möchte, muss daher vielleicht außerhalb von Berlin nach Jobs suchen. Gute Chancen für Quereinsteiger in Berlin gibt es bei der Bahn oder im Einzelhandel. Aber auch kleinere Firmen bieten hin und wieder Jobs, die für Quereinsteiger geeignet sind. Um dir bei der Suche zu helfen, durchforstet Tideri verschiedene Jobwebseiten und stellt eine Liste mit allen passenden Jobs zusammen. So siehst du alle aktuellen Stellenanzeigen auf einen Blick, ohne lange suchen zu müssen. 

FAQ

Welche Quereinsteiger Jobs gibt es in Berlin?

Berlin ist eine große Stadt mit vielfältigen Jobangeboten, das gilt auch für Quereinsteiger. Du findest dort daher Jobs aus allen Branchen, wie zum Beispiel Gärtner, Verkäufer, Data Entry und vieles mehr. Um alle Jobs zu sehen, die gerade in Berlin für Quereinsteiger angeboten werden, kannst du einfach hier auf Tideri suchen. So kannst du dir schnell einen guten Überblick verschaffen. 

In welchen Branchen findet man in Berlin leicht Jobs für Quereinsteiger?

Umso mehr Arbeitskräfte in einer Branche gesucht werden, umso einfacher ist es dort auch als Quereinsteiger einen Job zu bekommen. In Berlin ist das zum Beispiel im Verkehr und im Einzelhandel der Fall. Dort gibt es besonders viele Jobs, die auch ungelernte Kräfte übernehmen können.

Welche Unternehmen eignen sich für Quereinsteiger in Berlin?

Oft ist es in großen Unternehmen einfacher, einen Job als Quereinsteiger zu erhalten. In Berlin gehören dazu die Deutsche Bahn, die Berliner Verkehrsbetriebe und Einzelhandels ketten wie Edeka und Rewe. Aber auch in kleinen Unternehmen werden hin und wieder Stellen an Quereinsteiger vergeben.